Cult of Luna spielen zwei Shows mit Caspian und Holy Fawn

Cult of Luna spielen zwei Shows mit Caspian und Holy Fawn

Cult Of Luna können auf eine über 20-jährige Karriere zurückblicken und sind eine der weltweit führenden Bands der Post-Metal-Bewegung. Im Februar 2021 erschien „The Raging River“, das neunte Album der Schweden, mit dem sie am 2022 Halt in Köln und Leipzig machen.

Cult of Luna sind für ihre apokalyptischen Live-Auftritte bekannt, welche die Vorstellungskraft des Publikums durch atmosphärische Trips in dunkle Klanglandschaften uneingeschränkt erweitern. Ihre letzte Tour in Deutschland war 2019 komplett ausverkauft. Die Grundstimmung wird vom geschickten Wechsel zwischen Dynamik und hypnotischer Monotonie geprägt. Gitarrenwände werden aufgefahren, bei denen dennoch durchgehend Raum für doomige Momente und finstere, aber gekonnte Harmonien bleibt. Als Support mit dabei zwei US-amerikanische Bands. Die Post-Rock Band Caspian aus Massachusetts und Holy Fawn, mit ihrem Post-Metal und Shoegaze, aus Arizona, werden mit lauten Tönen die Shows eröffnen.

Support: Caspian, Holy Fawn

Präsentiert von:
MoreCore.deVISIONS
  • 03.10.2022
    DE-KölnLive Music Hall
  • 15.10.2022
    DE-LeipzigFelsenkellerVerlegt vom 16.10.2021

Mehr News von Cult of Luna