The Lumineers auf Welttournee

The Lumineers auf Welttournee

Wesley Schultz und Jeremiah Fraites begeistern seit über einem Jahrzehnt mit ihrem kreativen Output und unzähligen internationalen Hits wie „Ho Hey“ oder „Ophelia“. Mit ihrem vierten Album „Brightside“, das für zwei Grammys nominiert wurde, sind die beiden Songwriter mit ihrer Band seit fast einem Jahr auf Welttournee. Ein Highlight der Tour war im Sommer ihr erstes Stadion-Konzert in ihrer Heimatstadt Denver. 40.000 Personen erlebten ihre mitreißende Show mit Ohrwurm-Melodien, den markanten Gesang und charakteristischen Akustiksound.

Zuletzt hatten Fans in Deutschland vor vier Jahren die Möglichkeit, die US-Amerikanische Folk-Rock Band live zu erleben. Zusammen mit exzellenten Tour-Musikern überzeugten Schultz und der Multi-Instrumentalist Jeremiah Fraites bei ausverkauften Konzerten mit ihrer handgemachten Mischung aus Folk, Americana und Pop auf der ganzen Welt.

Nach coronabedingten Absagen kommen The Lumineers 2023 zurück nach Deutschland für eine Headline-Show am 05.06.2023 in Berlin. Außerdem spielen sie im Juni auch auf dem Southside und Hurricane Festival.

The Lumineers nehmen Umweltschutz ernst und setzen auch bei ihrer Welttournee erneut auf die Methoden ihres Partners REVERB, die auf Nachhaltigkeit, eine Reduktion der verursachten Emissionen und den Support von lokalen Projekten abzielt, um eine klimapositive Tour durchzuführen.

Brightside World Tour

  • 05.06.2023
    DE-BerlinVerti Music Hall