Drab Majesty mit hypnotischen 80er Synth-Sound auf Tour

Drab Majesty mit hypnotischen 80er Synth-Sound auf Tour

Deb Demure und Mona D. gehören als Drab Majesty zu den schillerndsten Figuren in der Synth- und Wave-Szene. Nach einer Reihe von ausverkauften Shows zum Support des dritten Albums „Modern Mirror“ kündigen sie drei weitere Konzerte in Deutschland an.

Das geheimnisvolle Duo aus Los Angeles hat im Juni 2019 seinen bisher ambitioniertesten Longplayer veröffentlicht. Das Konzept-Album interpretiert die Narzissus-Sage von Ovid neu und entstand passenderweise in Athen. Die emotionalen Synthie-Pop-Hymnen erzählen eine scheinbar klassische Geschichte, die sich aber in der modernen Welt wiederspiegelt. Der Klang von Drab Majesty erinnert an Genre-Größen wie Depeche Mode aber auch an Bands wie New Order oder The Cure. Pulsierende Bässe verschmelzen sich mit düsteren Keyboards. Flächigen Synths und Gitarren mit dem richtigen Maß an Reverb lassen den 80er-Sound authentisch neu aufleben.

Drab Majesty haben sich dank intensiver und ausgedehnter Tourneen eine treue Fangemeinde auf der ganzen Welt aufgebaut. Ihre mysteriöse Bühnenpräsenz verwandelt Ihre Shows in ein Gesamtkunstwerk bei dem Musik, Bühnenoutfits und visuelle Effekte zu Eins werden. Keine Band inszeniert momentan die 80er so stilsicher wie Drab Majesty.

Präsentiert von:
Sonic Seducer
  • 29.05.2020
    DE-EssenZeche CarlAbgesagt
    Abgesagt
  • 30.05.2020
    DE-HeidelbergHalle 02Abgesagt
    Abgesagt
  • 01.06.2020
    DE-BremenTowerAbgesagt
    Abgesagt