Metz kommen wuchtiger und rauer als zuvor zurück

Metz kommen wuchtiger und rauer als zuvor zurück

Das Noise-Punk-Trio aus Toronto verwüstet seit über zehn Jahren Bühnen rund um den Globus. Mit bombastischer Rockmusik außerhalb der Norm haben Sie Ihren Ruf als einen der aufregendsten Live-Acts der Welt immer weiter gefestigt. Im September 2021 wird die Band einem neuen Album in deutschen Clubs zu erleben sein.

Metz spielen ihre Songs schon seit ihrem Debüt mit brutaler Kraft. Bei jeder neuen Platte tauchen die Kanadier weiter in die Tiefe des Lärms ein. So auch in ihrer neusten Platte „Atlas Vending“, die am 08.10.2020 erscheint und auf drei von Kritikern gefeierte Alben beim legendären Label Sub Pop folgt. Mit kratzigen Gitarren, knüppelhartem Rhythmus und brachialem Gesang formen Metz schräge Melodien, die eine schweißtreibende Intensität haben.

Wenn Sänger und Gitarrist Alex Edkins, Bassist Chris Slorach und Drummer Hayden Menzies auf ihre Instrumente eindreschen, entsteht herrlicher Krach. Mit voller Lautstärke werden ihre Konzerte zu einer rohen Tour de Force, die die Clubs auf Ihrer Tour im Spätsommer in eine echte Sauna verwandeln werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • 29.09.2021
    DE-BerlinLido
  • 30.09.2021
    DE-LeipzigUT Connewitz
  • 01.10.2021
    DE-Hannover Cafe Glocksee
  • 04.10.2021
    DE-HamburgHafenklang
  • 05.10.2021
    DE-KölnGebäude 9