DISSY

DISSY

DISSY kommt als Sohn einer Opernsängerin in Ostberlin zur Welt und wächst im thüringischen Erfurt auf. In seinen Jugendjahren wechselt er »von Call of Duty zu Fruity Loops«, verbaut seine zwischen Exzess und Langeweile pendelnden Alltagsgeschichten in Raptexte und landet im Kollektiv Wordsflysch – »Odd Future aus Erfurt-Nord« – erste Untergrund-Hits. Noch in Erfurt entsteht nach allen Regeln des DIY-Prinzips 2014 die »Pestizid« EP, die ihn als Solo- Künstler deutschlandweit bekannt macht und selbst Hip-Hop-Professor Falk Schacht nachdrücklich beeindruckt.

Material

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden